Reitsportverein Hofgut-Eich Linsengericht e.V.

Der Reitsportverein Hofgut Eich, wurde im Jahr 2005 von 17 Reitsportbegeisterten gegründet und bewirtschaftet seitdem das historische Hofgut inkl. 15 ha Koppeln.

Die erste Vorsitzende pachtete vor Vereinsgründung im Jahr 1998 mit ihrer Familie das Hofgut, mit der Vision einen Pferdepensionsstall zu eröffnen. In liebevoller Arbeit begann Christiane Allenbrand mit Hilfe von Familie und Freunden, das Hofgut Stück für Stück umzugestalten, sodass einer artgerechten Pferdehaltung nichts mehr im Wege stehen würde. Der einzigartige Charme der Gebäude blieb so weit wie möglich erhalten.

In 2005 wurde schließlich der Reitverein gegründet. Der Vorstand und die Mitglieder können heute zurückblicken auf unglaublich viele Projekte, die nur durch die vielen ehrenamtlichen Helfer erfolgreich umgesetzt werden konnten. Viele Reitschüler sind dem Verein bis heute treu geblieben und übernehmen mittlerweile sogar Projektleitungen und sind um Mithilfe nie verlegen.

Aktuell hat der Verein ca. 150 Mitglieder, die sich sowohl für den Pensionsstall, als auch für den Reitbetrieb inklusive der 6 Schulpferde verantwortlich zeigen. Jedes Jahr startet der Verein viele Aktivitäten und beweist was gemeinsam alles zu leisten ist.

Sie können hier bereits die Satzung des Reitsportvereins Hofgut-Eich Linsengericht e.V. lesen und ausdrucken.

Wir freuen uns ebenso über neue und engagierte Mitglieder.
Bei Interesse den Aufnahmeantrag einfach ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben an den Reitsportverein Hofgut-Eich Linsengericht e.V. senden.

Impressionen

Gewölbe

Ab sofort finden zu Beginn jeden Monats der Reiterstammtisch statt! Ab 19.00 Uhr sind alle Vereinsmitglieder und -freunde herzlich eingeladen!

Ein Raum

Eingegliedert in ein historisches Hofgut steht das aus Sandstein erbaute Gewölbe im Mittelpunkt des Anwesens.
Das lichtdurchflutete Gebäude besteht aus einem 90m² großen Raum, der barrierefrei erreicht werden kann.

Professionell saniert und liebevoll renoviert bietet das Gewölbe eine einmalige Kulisse. Eine freistehende Küche komplettiert das von Sandsteinsäulen gestützte Kreuzgewölbe.

Tausend Möglichkeiten

Egal ob Sie ein Jubiläum, eine Konfirmation oder ein Firmenevent zu feiern haben, eine Lesung, eine Ausstellung, ein Seminar oder ein Kochevent planen – das Gewölbe auf Hofgut Eich bietet Ihnen ein unvergleichliches Ambiente.

Von der einfachen Raumfläche, über die komplette Bestuhlung, bis hin zu individueller Dekoration, Catering sowie Foto- und Filmdokumentation bieten wir Ihnen alles. Sie können sich aus verschiedenen Bausteinen Ihre ganz persönliche Veranstaltung zusammenstellen.

So individuell wie Ihre Veranstaltung

Kontakt:
Christiane Allenbrand
0173/3157828
www.hofgut-eich-gewoelbe.de

PS-Pferdestärken - Mit Pferden zu mehr Persönlichkeit

Die PS-Pferdestärken Seminare richten sich an alle, die sich durch Stärkung ihrer Kommunikationskompetenz und ihrer natürlichen Autorität weiterentwickeln wollen – aus privaten wie auch aus beruflichen Gründen.

Mit unseren Pferden als Co-Trainer entwickeln unsere Teilnehmer ein besonders hohes Maß an Aktivität und emotionaler Beteiligung. Dadurch erleben Sie ihre eigene Wirksamkeit viel intensiver und bewusster und können sie gezielt verändern.

Für die Seminare sind keine Pferdekenntnisse notwendig. Was Sie mitbringen sollten, sind Ihre Offenheit und Ihre Bereitschaft, an sich selbst zu arbeiten.

Kontakt:
PS-Pferdestärken
Großenhäuser Straße 17
63589 Linsengericht/Hofgut-Eich
0173/3157828
info.ps@ps-pferdestaerken.de
www.ps-pferdestaerken.de

Kooperation mit Martinsschule

Immer montags und donnerstags besucht uns die Martinsschule, eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistiger Entwicklung mit einer Abteilung für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, mit zwei verschiedenen Schülergruppen. Unter Anleitung und Aufsicht der Lehrkraft und unserer Trainerin Sylvia pflegen, satteln und trensen die Kinder möglichst eigenständig das Pferd. Anschließend erfolgen spielerische Übungen auf und am Pferd.

Das Ziel ist die ganzheitliche Förderung in den folgenden Entwicklungsbereichen:

  • Motorik, speziell Bewegungsförderung
  • Sensorik, speziell Wahrnehmungsschulung
  • Kognition, speziell geistige Fähigkeiten
  • Soziale Kompetenz
  • Emotionales Verhalten

Der Partner Pferd eignet sich für diese therapeutische Entwicklungsarbeit ideal, da sie aufrichtige Gegenüber sind. Mit ihrer sensiblen Wahrnehmung sind sie in der Lage unvoreingenommen und authentisch auf die Kinder zu reagieren, ohne deren Handlungen zu werten. Sie kommunizieren nonverbal und hochsensibel, sodass die Kinder ein sehr präzises Feedback auf ihr Verhalten bekommen.

Humane Therapie für Ihr Tier

Die Equinox Healthcare (Sitz in Linsengericht in unmittelbarer Nähe zum Reitsportverein Hofgut-Eich Linsengericht e.V.) als Onkologisches Zentrum für Veterinärmedizin erbringt medizinische Spitzenleistungen mit einem erfahrenen Team. Neueste Technologien für eine schonende radioonkologische Therapie ermöglichen die Behandlung zahlreicher Krebsarten bei Tieren. Europaweit ist die Equinox Healthcare das erste Zentrum, welches sich u.a. auf die Bestrahlung von Pferden spezialisiert hat. Bei unserer Arbeit setzen wir auf modernste Technologien und Verfahren aus dem humanmedizinischen Bereich, die auch auf zahlreiche Krebsarten bei Tieren angewendet werden können. Laufend arbeiten wir daran, immer auf dem neuesten wissenschaftlichen und technologischen Stand zu sein. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und der persönlichen Leidenschaft für unsere Aufgaben, bieten wir Tiermedizin auf höchstem Niveau.

Kontakt:
Equinox Healthcare GmbH
Onkologisches Zentrum für Veterinärmedizin
An der Wann 8-10, 63589 Linsengericht
Tel.: 06051 – 60 12 28 – 0
info@equinox-healthcare.com
www.equinox-healthcare.com

Der Vorstand des Reitsportvereins Hofgut Eich

Christiane Allenbrand

1. Vorsitzende

Klaus Diller

2. Vorsitzender

Heike Oppermann

Kassenwartin/Berittführerin

Notker Müller

Schriftführer

Yvonne Schröck

Jugendwartin

Franziska Pleger

Pressewartin

Christine Bär

Eventmanagerin